+++  4.7. Besuch des St. Mary's Choir aus Südafrika +++ diese Website ist optimiert für Mozilla Firefox, Google Chrome und IE bzw. Edge  +++

Übertritt

 
 

Hier informieren wir Sie zum Thema Übertritt an unsere Schule.

 

 

 

Kann Ihr Kind an die Realschule übertreten?

 

Ihr Kind besucht die 4. Klasse einer Grundschule. Der Notendurchschnitt der drei Fächer beträgt 2,66 oder besser. Somit kann Ihr Kind ohne Probeunterricht bei uns aufgenommen werden.

 

Ihr Kind besucht die 4. Klasse einer Grundschule. Der Notendurchschnitt im Übertrittszeugnis (Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht) ist 3,0 oder schlechter.

Sie können Ihr Kind bei uns anmelden. Eine Teilnahme am Probeunterricht ist notwendig.

 

Ihr Kind besucht die 5. Klasse einer Mittelschule.  

Für den Eintritt in die 5. Jahrgangsstufe der Realschule benötigt die Schülerin / der Schüler im Jahreszeugnis der Jahrgangsstufe 5 einer öffentlichen oder staatlich anerkannten Haupt-/Mittelschule in den Fächern Deutsch und Mathematik einen Notendurchschnitt von 2,5 oder besser.

 

Ihr Kind besucht ein Gymnasium oder eine Schule außerhalb Bayerns und möchte zu uns übertreten? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir klären die Lage in einem individuellen Gespräch mit Ihnen.

 

 

Wann können Sie Ihr Kind anmelden?

 

Bitte bringen Sie Ihr Kind, die Geburtsurkunde bzw. das Stammbuch und das Übertrittszeugnis mit.

 

Erstmals bieten wir Ihnen an, die Anmeldungs-Formalitäten bequem von zu Hause aus zu erledigen.

Dazu klicken Sie einfach auf folgenden Link, der Sie zur

 

Online-Anmeldung

 

führt. Dort geben Sie am Bildschirm die wichtigsten Daten ein, drucken sich dann die Formblätter aus und bringen Sie zum Anmeldetermin mit.
Das erspart Ihnen lange Wartezeiten.

Wann ist der Probeunterricht?

 

Der Probeunterricht für "nicht geeignete" Schüler findet statt am 16.-18.05.2017 von 8:00 bis 12:00 Uhr.

 

Mehr Details zu diesem Thema finden Sie auch unter dem Menüpunkt "Beratungslehrer".

 

 

Aufgaben der letzten Jahre zum Download gibt's hier.