Cybermentor

Realschulmädchen stark machen für Naturwissenschaften

Vortrag CyberMentor  

Um gerade Mädchen für die Fächer Mathematik, ...

 

...Informatik und Naturwissenschaften zu interessieren, besuchte kürzlich Mareike Bittner, eine Mitarbeiterin der Universität Erlangen-Nürnberg, die Mädchen aus den 6. bis 9. Klassen der Realschule Maria Stern. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung stellte sie ihnen das Online-Programm CyberMentor vor. Ziel dieses Programms ist es, dass die Schülerinnen gemeinsam mit einer Mentorin in die faszinierende Welt von MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) eintauchen und so vielleicht ihren Traumberuf oder Studiengang entdecken.

 

Auf der passwortgeschützten Online-Plattform kommen die Schülerinnen mit ihrer Mentorin und anderen Teilnehmerinnen in Kontakt. Durch regelmäßige Themenchats und eine plattforminterne Online-Zeitung lernen die Schülerinnen außerdem unterschiedlichste Berufswelten kennen und bekommen Tipps, an welchen Orten für sie passende Studiengänge angeboten werden oder welche Unternehmen kreative MINT-Ausbildungsrichtungen anbieten.

 

 

Helmut Radeck